Der Sitz ist eingebaut.

Hiefür habe ich mich mit meinen Hintern in einen frisch angerührten Gips hinein gesetzt.
Den Abdruck habe ich nach dem Aushärten mit Glasfaser und Harz nachgeformt.
Nun warte ich auf besseres Wetter, denn bei der heutigen Wassertemperatur in der Förde werde ich lieber meinen PILGRIM nehmen.




Heute habe ich mit einem Nachbau von SKIM KAJAK begonnen. Es wird ein DIFFER, der aber nur eine Länge von 5,5 m haben wird. Dafür wird er aber nur 48 cm breit.
Wenn es sich lohnt werde ich für euch dann wieder Fotos einstellen.












Bookmark the permalink. RSS feed for this post.

Kommentieren

Popular Posts

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark. Converted by LiteThemes.com.